Verwendungshinweise zur BockX

Schön, dass du dich für eine BOCKX entschieden hast! Hier findest du die wichtigsten Hinweise damit deine BOCKX dich lange begleitet. Solltest du Fragen haben zögere nicht dich bei uns zu melden!

DSCF9362-Bearbeitet.jpg

Sicherer Stand - mit BOCK Stand oder Euroboxen

Bitte achte darauf, dass die BOCKX sicher und gerade steht. Am besten ist ein flacher, fester Grund.

Du kannst die BOCKX auch auf den BOCK Stand oder Euroboxen stellen damit du eine ideale Höhe zum kochen hast.

Deckel

Hebe den Deckel an, öffne die Türe, klappe die Türe nach außen und lasse den Deckel wieder in der geöffneten Türe einraste

Du kannst die BOCKX auch auf den BOCK Stand oder Euroboxen stellen damit du eine ideale Höhe zum kochen hast.

gewicht.jpg

Maximale Belastung

Die BOCKX sollte bei geschlossenen Deckel nicht mit mehr als 15kg belastet werden. Nutze sie also nicht als Sitzgelegenheit!

Die geöffneten Deckel kannst du bis 5kg pro Seite belasten.

Tipps & Tricks - und die richtige Pflege

  • Nicht im Regen stehen lassen!

  • Du kannst die BockX mit einem weichem Tuch und Wasser säubern

  • Die Spülbecken sind herausnehmbar! Greife durch den Tragegriff um sie von unten anzuheben (am besten nicht ganz voll füllen sonst schwappt es über!)

  • Du kannst die Schubladen komplett herausziehen

  • Den Halter für die Schüssel kannst du in die rechte Türe einhängen

DSCF9418-Bearbeitet.jpg
draufsicht-2.jpg

Kocher und Kartuschen - fester Halt dank Einfräsung

Beide Deckel haben​ Einfräsungen in denen du Trangiakocher sowie Gaskartuschen positionieren kannst:

 1 

  • Kleinster Kreis: 100g Kartusche

  • Äußerer Kreis: 230g + 450g Kartusche

  • Achtung: Verwende diese Kreise nicht zum kochen sondern nur wenn du mit einem Trangia kochst!

 2 

  • Kleinster Kreis: 100g Kartusche

  • Mittlerer Kreis: 230g + 450g Kartusche

  • Äußerer Kreis: Trangia Kocher